Sabrina Krotil

Kooperationspartnerin

Bärenstarke Sommertage”

4 Kinder und Jugendliche stellten sich heuer der Herausforderung, sich selbst besser kennen zu lernen. Sie nahmen bei unserem bärenstarken Präventionsprojekt  im Südburgenland teil. Ängste, Unsicherheiten und Wut waren einige der Themenbereiche, mit denen sich die jungen Teilnehmerinnen in der HAPPY KIDS Projektwoche auseinander-setzten. Der Tag der Ankunft war für unsere Teilnehmerinnen sehr aufregend. In…

Erste Bank Eishockey Liga Charity Aktion für Happy Kids

Beim jährlichen Wohltätigkeitsprojekt der Erste Bank Eishockey Liga trugen die Schiedsrichter von Oktober bis November ein ganz besonderes Charity-Trikot zur Unterstützung der bärenstarken Gewaltprävention von Happy Kids. Im Rahmen des Eishockey-Spiels vom 23.02.2018 Liwest Black Wings Linz gegen HC Tiroler Wasserkraft Innsbruck wurde der Spendenscheck Happy Kids übergeben. Happy Kids bedankt sich ganz herzlich für das tolle…

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es, meinte Erich Kästner, und ich teile seine Meinung voll und ganz. Besonders gerne unterstützen meine Mitarbeiter und ich Happy Kids. Bärenstark gegen Gewalt!

Franz del Fabro
Weinservice

Gewalt ist grundsätzlich abzulehnen, egal ob körperlich oder psychische, egal ob innerhalb der Familie, im Beruf, gegen Menschen anderer Nationalitäten, Religion oder Hautfarbe. Am meisten zu verabscheuen und zu verurteilen ist aber Gewalt gegen Kinder. Sie kommen auf die Welt, sind völlig unschuldig, frei von negativen Gedanken, mit reinem Gewissen aber auch noch hilflos. Gewalt gegen solch wunderbare Geschöpfe ist nicht nur letztklassig und strafbar, sondern vor allem feig. Kinder sind wehrlos! Als Vater von drei Töchtern (aber nicht nur deshalb) unterstütze ich gerne den Verein HAPPY KIDS.

Rainer Pariasek
Moderator

Es erschüttert mich immer wieder zutiefst, wenn ich höre welches Leid ein kleiner unschuldiger Mensch ertragen musste. Professionelle Hilfe zu leisten, damit diese Kinder wieder lachen, ihre schmerzliche Erfahrung verarbeiten können und ihnen dadurch zu ermöglichen später wieder für Beziehungen offen und fähig zu werden erachte ich für besonders wichtig.

Pia Baresch
Schauspielerin